Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon

Fotografie Fun - 15. Apr. 2015 von Juli // 1 Kommentar

snygo_files-009-fiftyfiftyselfie

Adrian Alarcon ist ein Fotograf aus São Paulo. Er mag zwei Dinge, die aktuell einfach nicht aus der Mode kommen wollen: Selfies und Bärte. Also hat er sie zu einem Projekt kombiniert, zu seinem “Fifty Fifty Selfie Barber Shop”. Dafür hat er sich vier Monate lang einen ordentlichen Bart gezüchtet und dann die Hälfte davon einfach abrasiert. Könnte komisch aussehen, aber er hat die zweite Hälfte einfach schnell mit irgendwelchen Sachen ergänzt, die er so gefunden hat. Fällt also gar nicht auf…

Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 011 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 001 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 002 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 003 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 004 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 005 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 006 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 007 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 008 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 010 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 012 fiftyfiftyselfie
Fotografie: Der Fifty Fifty Selfie Barber Shop von Adrian Alarcon - snygo files 013 fiftyfiftyselfie


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Joerg sagt:

    Das ist ja mal eine geniale Selfie Idee und nicht so langweilig wie die ganzen anderen Selbstbildnisse im Netz.

    Das einzige was mich interessiert: Wie hat er es geschafft die ganzen Sachen zu befestigen?

    Wahrscheinlich jeder Figur einen kleinen Klebestreifen drauf gesetzt, oder?

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

Minimalistische Holzmöbel fürs Büro von Harkavy Furniture - harkavy furniture creates modern walnut steel office furniture 02
Die "Vogue" bittet acht Designer, ihre Redaktionsräume neu zu gestalten - life vogue italia proposals offices milan design week 02
Von Schrott zu Schreibtisch: Die Verwandlung eines Trucks - someone turned an abandoned truck into a workspace and the process is incredible 08

Minimalistische Holzmöbel fürs Büro von Harkavy Furniture

Die „Vogue“ bittet acht Designer, ihre Redaktionsräume neu zu gestalten

Von Schrott zu Schreibtisch: Die Verwandlung eines Trucks

Kategorie: Fotografie

Wunderschönes Warschau bei Nacht – von Luke Pomotowski gesehen - Luke Pomotowski Warsaw At Night 10
Nikolaj Beyer macht alles zum Schuhwerk - quirky shoes made from everyday items 07
Women of Light – Beeindruckende Aktfotografie von Dani Olivier - women of light dani olivier verhuellt entbloesste damen mit lichtprojektionen 00

Wunderschönes Warschau bei Nacht – von Luke Pomotowski gesehen

Nikolaj Beyer macht alles zum Schuhwerk

Women of Light – Beeindruckende Aktfotografie von Dani Olivier

Kategorie: Werbung

Schlagartig britisch: Nikes neuer Werbeclip stellt London ins Rampenlicht - nike werbeclip london 6
Dallas Pets Alive und Spotify – musikalisch Hundeleben retten #FindYourMatch - spotify dallas pets alive findyourmatch 106
Haben wir zum Fressen gern: Danny DeVito als M&M für den Super Bowl - danny devito super bowl 1

Schlagartig britisch: Nikes neuer Werbeclip stellt London ins Rampenlicht

Dallas Pets Alive und Spotify – musikalisch Hundeleben retten #FindYourMatch

Haben wir zum Fressen gern: Danny DeVito als M&M für den Super Bowl