FOTOGRAFIE: Halbe Drogen-Opfer von Roman Sakovich


Keine Macht den Drogen! So in etwa würde die Moral der Fotoserie „Half“ lauten. Der Fotograf Roman Sakovich will dabei auf die körperliche „Abnutzung“ hinweisen und fotografierte deshalb verschiedene Personen vor und nach dem Drogen-Konsum. Die Nachher-Version besteht natürlich nur aus Make-up, aber die Botschaft kommt trotzdem an:

(via) Copyright by Roman Sakovich

3 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein