Fotografin erstellt Selbstportraits für ihre Lieblingskünstler

snygo_files-002-katerinabelkina

“Paint” heißt diese Bilderserie von Katerina Belkina. Aber nicht etwa, weil die Bilder gemalt sind, sondern weil sie von berühmten Gemälden inspiriert sind. Die russische Designerin und Fotografin hat die Bilder den jeweiligen Künstlern gewidmet und sich einfach mal selbst als das Model in den Bilden interpretiert. Die Bilder sind als Digital Art aus fotografischen Selbstportraits enstanden und jeweils mehr oder weniger im Stil von Lempicka, Van Gogh, Degas, Malevich, Picasso, Klimt und Kahlo gehalten. Sehenswert sind übrigens auch ihre anderen Arbeiten auf der Homepage!







Images Copyright by Katerina Belkina

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein