Fotografische Lesereise: Imposante Architekturaufnahmen von Bibliotheken

Der Künstler Harimao Lee hat sich auf Landschafts- und Architekturfotografie spezialisiert – vorzugsweise im städtischen Raum. Dafür geht es zuweilen hoch hinaus oder an entlegene Aussichtspunkte, die nicht jeder kennt. Mit im Gepäck hat der Mann aus Hongkong stets seine Kamera. Die chinesische Metropole ist ein willkommener Spielplatz für urbane Abenteurer.

Dort wimmelt es nur so vor Neonlicht und wohin man schaut: an Wolken kratzende Gebäude. Mindestens genauso interessant wie die geometrischen Formen der Fassade ist das imposante Interieur von modernen Bauten. Lass dich auf die etwas andere Lesereise durch chinesische Bibliotheken mitnehmen!

https://www.instagram.com/p/BxzfyIRHeBM/

https://www.instagram.com/p/Bx_nsgsn5H5/

https://www.instagram.com/p/BnBcCJlAnt7/

https://www.instagram.com/p/BfnoyisADg5/

https://www.instagram.com/p/BdfJ4d8g_k_/

Copyright Harimao Lee I Teaser Screenshot Instagram

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein