Fotoserie: Provokation in Pink

snygo_files008-prue-stent
Nur wenige Männer würden sich trauen, Pink zu tragen. Denn in unserem Weltbild ist diese Farbe die der Mädchen, der Frauen, der Weiblichkeit. Fotografin Prue Stent hat sich dem Thema Feminität in all ihren Facetten angenommen und greift in ihrer Serie PINK die stereotypische Farbwelt auf. Sehr provokant geht die Australierin in ihren Bildern mit den weiblichen Reizen um, betont durch auffällig platzierte Farbtupfer die primären Stellen am Körper der Frau oder verdeckt sie mit großen, rosa- und lachsfarbenen Tüchern einfach ganz. Doch sind Brüste, Po und Schmollmund wirklich das, was Weiblichkeit ausmacht? Eine Antwort gibt Prue uns nicht, regt uns mit ihren einfallsreichen Bildern aber dazu an, intensiv darüber nachzudenken.





















Copyright by Prue Stent
(via & via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein