Frappierend realistisches Vogelgezwitscher aus einer Vintage-Spieluhr von 1890


Ich kenne sie noch gut aus meiner Kindheit: Spieluhren, gerne auch als 2-in-1-Paket – Spieluhr und Keksdose in einem. Solange gekurbelt wird, ertönt eine bekannte Melodie. Doch das folgende etwas in die Jahre gekommene Exemplar überrascht mit einer deutlich komplizierteren Schnappmatik für überraschend realistischen Sound. Liebevoll von The House of Automata restauriert, bringt der bunte Mix aus Zahnrädern, Sprungfedern und einer Art Harmonikabalg glasklares Vogelgezwitscher hervor, dass man glaubt, man steht im Garten. Der mechanische Singvogel ist aus dem Jahre 1890. Mit diesem Gesangstalent könnte das Teil jedoch locker wieder in Mode kommen, vor allem in der Großstadt, wo wir ein bisschen mehr Amsel-Drossel-Fink-und-Star-Flair gut gebrauchen können.

Very cute little vintage mechanical singing bird mechanism.Made in the 1890’s in Paris,probably by Bontems.The mechanism was in a rusted and seized state and has been restored. Surprisingly even the bellows are in good original condition.“

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein