Frauen rasieren sich Glatzen für Freundin mit Brustkrebs

snygo_files-001-gerdimckenna

Vor einigen Monaten wurde bei Gerdi McKenna aus Südafrika Brustkrebs diagnostiziert. Im Februar haben ihre Freundinnen, ihre Schwestern und ihre Mutter sie mit einem Fotoshooting überrascht. Und mit einer noch größeren Überraschung. Aus Solidarität hatten sich alle eine Glatze rasieren lassen. Der Fotograf Albert Bredenhann hat die Aktion dokumentiert und auch ein Video dazu gemacht. Der beste Moment ist natürlich als Gerdi die Überraschung das erste Mal sieht. Und die Aussagen der Freundinnen und Familie bringen es auch sehr schön auf den Punkt, worum es geht. Es sind eben nur Haare und man kann glücklich sein, wenn man gesund ist.




 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein