Frejya Sewell macht was für die Sinne

snygo_files-001-frejyasewell

Die britische Designerin Frejya Sewell findet, dass wir heutzutage, wo wir so viel Zeit online und in einer virtuellen Welt verbringen, auch mal die reale Welt wieder zu schätzen lernen müssen. Deswegen hat sie diese Gebilde aus Filz geschaffen, in denen man sich ganz auf seinen Körper und seine Sinne konzentrieren kann. Zusätzlich zum weichen Filz gibt es verschiedenfarbige Beleuchtung durch integrierte LEDs, passende Musik und extra Filzscheibchen, die mit Düften versehen unter den Filzhöhlen platziert werden können. Sieht entspannend aus!





Images Copyright by Al Be Dos

via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein