„Fresh Meat“: Mit fotografischem Blick gegen den Selfie-Kult

Screenshot Instagram

Konnte man die fotografische Ausbeute des letzten Urlaubs noch vor ein paar Jahren kistenweise stapeln, reicht heute die externe Festplatte, selbst für Vielflieger und -fotografierer. Digitalfotografie macht’s möglich. Doch noch ein anderer Einfluss hat unser „Knipseverhalten“ nachhaltig verändert: Social Media.

No models were harmed in the process and we all had a nice lunch together afterwards.“

Das Fotografenduo SHSadler wirft einen kritischen Blick auf den Filterkult rund um jünger, schöner und immer inszenierter. Gemeinsam mit Make-up Artist Satya Linak haben Julia SH und Nic Sadler Models als „Fresh Meat“ in Szene gesetzt, um uns den selbstverliebten Selfie-Beauty-Wahnsinn mit dicker Lippe vor Augen zu führen.

 

(via) Copyright SHSadler I Teaser Screenshot Instagram

1 Kommentar

  1. Krasse Fotos, die zum Nachdenken anregen – und dazu sehr seht gut künstlerisch umgesetzt. Habe es gleich mal geteilt, das sollten mehr Menschen sehen!

    Viele Grüße
    Florian

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein