Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology

Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology 13

Angesichts eines Muscle-Cars schlagen die Herzen passionierter Fahrzeugsammler höher, vorausgesetzt, es handelt sich dabei um das Original und nicht etwa eine minderwertige Replica. Schließlich ist nur der Oldtimer von anno dazumal authentisch und überzeugt mit röhrendem Charme. Die Verschleierungstaktik engagierter Nachbauer stößt daher vielen übel auf.

Doch was, wenn wir einmal aus einer anderen Perspektive auf die Nachbildung blicken: Der Nachbau bewährter Automobilklassiker wie dem 1967 Shelby GT500 verspricht Fahrspaß im alten Gewand, jedoch mit frischer Power. Die Schrauber von Revology haben daher auf ein Facelifting verzichtet und stattdessen mit einem ROUSH Performance 5-Liter-V8-Motor ein paar mehr Pferdestärken unter die Haube gepfercht. Und was kostet der moderne Fahrspaß? 219.000 Dollar.

Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology 14
Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology 15
Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology 16
Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology 17
Frische Power im alten Gewand: 1967 Shelby GT500 von Revology 18

(via) Copyright Ford

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein