Früher & Heute: Christian Carollo auf den Spuren seines Großvaters

Past-Present-Project-Klonblog
Die Liebe zum Reisen und Fotografieren hat Christian Carollo ganz klar von seinem Opa. Der reiste in den 70- und 80er Jahren quer durch Amerika. Alles wollte er entdecken: den Yosemite National Park, die Golden Gate Bridge oder die Longwood Gardens in Pennsylvania. Immer mit dabei die Oma, die jede Reise in ihrem Travel Journal festhielt. Nicht in Worten, sondern in Bildern hielt Christians Großvater die Ausflüge fest. Die Aufnahmen fielen irgendwann auch dem Enkel in die Hände und er fand es spannend, nicht nur bekannte Wahrzeichen, sondern auch Häuser und Farmen zu suchen, die auf den Fotos zu sehen waren. So wurde das Past Present Project geboren. Dank Omas detaillierter Notizen konnte er schon viele Orte auswendig machen. Und die Frage nach dem nächsten Urlaubsziel beantwortet sich mittlerweile ganz von selbst – da benötigt es nur einen Blick in Opas Foto-Kiste…

I wondered, what if I could replicate my grandfather’s photograph 30 years later? I did just that and my new mission was born.

Past-Present-Project-Klonblog2
Past-Present-Project-Klonblog3
Past-Present-Project-Klonblog4
Past-Present-Project-Klonblog5
Past-Present-Project-Klonblog6
Past-Present-Project-Klonblog7
Past-Present-Project-Klonblog8
Past-Present-Project-Klonblog9

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein