Für Suff-Eulen: Die Berliner U-Bahn Bar Map

thrillist-ubahn-bar-map
Ob Ringbahn, U8 oder U2 – wer durstig in Berlin unterwegs ist, kann an nahezu jeder Station aussteigen, um sich Abhilfe zu verschaffen. Wozu sonst gibt es zig Pubs, Bars, Kneipen und Cafés. Wer sich nicht so gut in der Hauptstadt auskennt, sollte mal auf thrillist.com vorbeischauen. Hier gibt es den U-Bahn Plan, den eigentlich jeder standardmäßig mitzuführen hat – für Notfälle. Alle einzelnen Stationen sind nicht nach ihren Namen, sondern nach der jeweiligen Location benannt, die man von hier aus in wenigen Metern Fußweg erreicht. Hier findet ihr den Plan in groß.

thrillist-ubahn-bar-map2
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein