Full Grown: Wenn Stühle an den Bäumen wachsen


Zeit, Natur und Geduld – mit diesen Schlagworten beschreiben die Köpfe von Full Grown ihr Projekt und halten der schnelllebigen Welt, in der wir alles zu jeder Zeit und ohne lange Wartezeiten bekommen können, etwas komplett Gegensätzliches entgegen. Ihre Idee: Aus dem Holz der Bäumen entstehen Möbelstücke und Kunstwerke, allerdings durch minimale nachträgliche Bearbeitung. Stattdessen wachsen die Bäume von Anfang an in den Formen, in denen wir sie später brauchen.

Jedes Produkt ist ein Unikat, das über mehrere Jahre entsteht. Die Möbel tun dabei auch unserer Umwelt etwas Gutes, indem sie in ihrem Wachsen vorab Sauerstoff produzieren. Das Projekt sucht noch bis Ende Januar Unterstützer bei Kickstarter, damit nicht nur die Bäume sondern auch die Idee weiter wachsen kann.














Copyright by Full Grown

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein