Fun in der U-Bahn: Reebok lässt Passanten im Battle gegeneinander antreten

Reebok-Subway-Pump-Battle
Reebok Korea haben sich für alle Wartenden in der U-Bahn eine kleine Überraschung überlegt. Wer sich auf zwei ganz bestimmten Sitzplätzen niederließ, wurde von den Kameras spontan zum „Subway Pump Battle“ aufgefordert. Da ging es dann sportlich zu. Wer die Challenge nämlich annahm, musste innerhalb von 30 Sekunden Punkte sammeln, in dem er die Buttons drückte, die nacheinander aufleuchteten. Je schneller, desto besser. Und wie es sich für ein Battle gehört, gab es für den Sieger natürlich auch einen Preis.

Reebok-Subway-Pump-Battle2
Reebok-Subway-Pump-Battle3
Reebok-Subway-Pump-Battle4
Reebok-Subway-Pump-Battle5

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein