Funland – Bouncy Boobs und Grabbelwand

snygo_files-003-funland

Ich find Hüpfburgen super! Die hier macht bestimmt auch total Spaß, besonders, wenn man ein Fan von riesigen Boobies ist! “Jump for Joy” heißt diese Attraktion und ist Teil der Ausstellung “Funland – Pleasures & Perils of the Erotic Fairground” im New Yorker Museum of Sex, die seit gestern und noch bis zum nächsten Frühjahr geöffnet ist. Das Londoner Künstler-Duo Bompas & Parr hat sich noch weitere interaktive Attraktionen ausgedacht, zum Beispiel den “Grope Mountain”, eine Kletterwand mit Genitalien zum Festhalten. Klingt nach Spaß!








via

3 Kommentare

  1. Die Hüpfburg ist genial, die braucht man für einen 30ten Geburtstag dringend, das wird ein Lacher und da wird die nächsten Wochen von gesprochen. Obwohl die Steilwand auch nicht schlecht ist.

  2. Sehr genial. Sex sells oder wie? Finde ich aber eine lustige Idee. Eintritt definitiv ab 18, dass heißt keine kleinen Kinder und wir Erwachsenen können einfach spaß haben :D

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein