Heißer geht’s kaum: „Georgia Peach“-Sneaker an und auf nackter Haut

georgia-peach-nsfw8
Ein Schelm, der bei diesen Bildern nicht nur Augen für die formschönen Sneaker hat! Um sein neues Sportschuh-Duo „Georgia Peach“ ins rechte Licht zu rücken, hat das italienische Sportswear-Label Diadora ein wirklich heißes Lookbook anfertigen lassen. In den zwei Farben „Novelle Peach“ und „Brown Sugar“ werden die hotten Sneaker in Bälde in die Läden kommen.

Da die Treter in Kooperation mit der Boutique A Ma Maniére aus Atlanta entstanden sind, wird es sie auch nur dort und im Online-Shop zu kaufen geben. Es ist wahrlich schwer, aber reißt man seinen Blick von dem wunderschönen, barbusigen Model, erkennt man die sportive N9000-Silhouette der Georgia-Peach-Sneaker, die obendrein aus veganem Leder bestehen. Wirklich heiß. Also die Schuhe, ist klar.







(via)

2 Kommentare

  1. Hallo,

    ohne die Sneaker wären dies richtig coole, moderne Akt-Fotos geworden. Mir gefällt die mutige Hintergrundfarbe sehr. (hier kennt man ja nur grau und weiß … bei akt mal schwarz als Hintergrundfarbe)

    Bei einigen Fotos fehlt mir der Kopf auf dem Bild.

    Nur Schade mit diesen Sneaker…

    Von dem Fotografen und dem Model würde ich gerne mehr hier sehen ohne die unnötige Werbung.

    lg

    Ralf

  2. Wow! Schicke Sneaker ;-) Sowas erzeugt auf jeden Fall Aufmerksamkeit. ich denke, dass sich vegane Materialien und fairtrade auch im Sneaker-Markt immer mehr durchsetzen wird, das sieht man auch schon daran, dass es immer mehr Nischenshops und Blogs gibt, z.B. http://vegan-sneaker.de/

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein