Geschäftsausstattung für einen Sommelier in einer hölzernen Weinbox

Markov-Anatoly-Branding-Klonblog
Wenn es eine Person gibt, die jede einzelne Flasche Wein des Restaurants kennt, dann ist das ja wohl der Sommelier. Auch Markov Anatoly arbeitet als Weinkenner und hat nun vom Design Studio Eskimo aus Sankt Petersburg eine passende Geschäftsausstattung bekommen. Die wurde hübsch verpackt in einer hölzernen Aufbewahrung, die an eine Weinbox erinnern soll. Deshalb wurden auch typische Merkmale eingelasert. Im Innern befinden sich Visitenkarten plus Etui, Stempel und natürlich auch das wichtigste Utensil: das Sommeliermesser.

Markov-Anatoly-Branding-Klonblog2
Markov-Anatoly-Branding-Klonblog3
Markov-Anatoly-Branding-Klonblog4
Markov-Anatoly-Branding-Klonblog5
Markov-Anatoly-Branding-Klonblog6
Markov-Anatoly-Branding-Klonblog7
Fotos: Pleshkov Andrey

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein