„Gesundheit!“ – City Light Poster in Berlin reagiert auf verschnupfte Nasen

Cold-Detector-Klonblog3
Bei dem heutigen Wetter würde es nicht verwundern, wenn manch einer mit dicker Erkältung im Bett liegt. Ansonsten sind die Deutschen aber eher für ihre Resistenz bekannt und schleppen sich auch noch mit fieser Grippe ins Büro. Nicht immer eine gute Idee. Damit sich alle Schnupfnasen schnell etwas zur Linderung besorgen, haben McCann Worldgroup zusammen mit Pharma-Riesen Boehringer Ingelheim eine besondere Aktion ins Leben gerufen. Am Berliner Hauptbahnhof wurde ein digitales City Light Poster platziert, das auf Nieser und Huster in der Umgebung reagiert – der „Cold Detector“. Sofort wird dann „Gesundheit“ gewünscht oder passende Gegenmittel wie z.B. Mucosolvan Lutschpastillen oder Boxa Grippal empfohlen. Und natürlich gab es auch gleich einen Wegweiser zur nächsten Apotheke.

Cold-Detector-Klonblog
Cold-Detector-Klonblog2
Cold-Detector-Klonblog4

(via)

2 Kommentare

  1. Für die aktuelle Jahreszeit ist die Aktion vielleicht nicht ganz so passend, da die meisten Leute doch eher im Winter krank werden, oder etwa nicht?

    Oder ist die Aktion aus dem Winter, und wurde erst jetzt auf Klonblog aufgegriffen?

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein