Gewinne eine Million Euro mit Veltins


Stell dir vor, du kommst gerade aus dem Supermarkt heraus und schiebst ganz gemütlich deinen vollen Einkaufswagen über den Parkplatz. Da ertönen plötzlich Sirenen, und eine Reihe von Polizei-Motorrädern und gepanzerten Fahrzeugen fährt vor dem Laden vor. Aus den Wagen steigen Sicherheitsleute, die geschäftig in ihre Funkgeräte sprechen und den Kunden ein Weitergehen verwehren. Nur eines wirkt komisch: Auf dem großen Panzerwagen, um den offensichtlich der große Aufwand betrieben wird, prangt ein Logo, mit dem du wohl nicht gerechnet hättest – das von Veltins.

Und das Gefühl, dass da etwas nicht stimmt, ist durchaus richtig. Denn bei der Aktion handelte es sich mitnichten um den Transport von wertvollen Gütern, sondern um eine Werbekampagne von Veltins. Und bei der staunten die Besucher eines Supermarkts in Berlin-Spandau offensichtlich nicht schlecht. Das entstandene Video nutzt die Brauerei nun, um ein spannendes Gewinnspiel zu promoten: die Veltins Millionenchance. Bis Ende September befinden sich unter den Kronkorken verschiedener Veltins-Flaschen Sofortgewinne in Höhe von mehr als sechs Millionen Euro. Das macht Veltins derzeit zum wertvollsten Bier Deutschlands – und die hohe Sicherheitsstufe dann doch wieder berechtigt.

Drei Käufer der Aktionsflaschen können je 100.000 Euro gewinnen, zehn Mal gibt es 10.000 Euro und 100 Mal 1.000 Euro zu gewinnen. Tausende Flaschen halten außerdem einen Sofortgewinn von einem oder zwei Euro bereit. Darüber hinaus befindet sich auf jedem Kronkorken der Aktionsflaschen ein Code, der richtig viel wert sein kann. Denn am Ende der Kampagne wird aus allen, die zumindest einmal einen Code auf der Homepage eingegeben haben, eine Million Euro verlost. Falls du dein Glück mit den Sofortgewinnen und der Millionenchance nutzen willst: Die lukrativen Kronkorken findest du auf den Steinie- und Relief-Flaschen mit 0,33 und 0,5 Litern Inhalt. Du erkennst die Aktionsflaschen am Wort „Millionenchance“ auf dem Kronkorken und den eindeutigen Hinweisen auf der Rückseite der Flaschen.

 

Dieser Beitrag beinhaltet Werbung und wurde unterstützt durch Veltins.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein