Gigantisches Mural von 1010 in Las Vegas

snygo_files003-1010-unveils-new-vortex
Street Artist 1010 hat es drauf, Graffiti zu erschaffen, die in die Tiefe gehen – beziehungsweise diesen Eindruck zumindest optisch vortäuschen. Der deutsche Künstler hat sein neuestes 3D-Werk in Las Vegas an die Wand gebracht. Dazu wurde 1010 vom internationalen Künstlernetzwerk JUSTKIDS eingeladen. In sengender Hitze hat er dabei alles gegeben und dieses imposante Werk innerhalb von fünf Tagen im Rahmen des „Life is Beautiful“-Festivals entstehen lassen. Die vielen farbigen Lagen des gigantischen Werks, das sich über drei Gebäudeteile erstreckt, erinnern ein wenig an einen treppenartigen Einstieg in ein Becken, so etwas könnte ich mir unter der Sonne Kaliforniens zumindest gut vorstellen.







(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein