Gilmore Girls geht weiter: 8. Mini-Staffel startet am 25. November

gilmore-girls-4
Ich sitze aufgeregt auf meinen gepackten Koffern, denn bald geht es für mich endlich wieder ab nach Stars Hollow! Nachdem die Kultserie rund um die kluge Rory Gilmore und ihre spätreife, chaotische Mutter Lorelai 2007 endete, klaffte sicher nicht nur in meinem wöchentlichen TV-Plan ein großes Loch. Seitdem habe ich mir die sieben Staffeln schon mehrmals in Wochenend-Sessions voller Popcorn und Tankstellen-Eis angeguckt und bei den Abenteuern des herzallerliebsten Gespanns und ihren vielen Freunden und Feinden mitgefiebert.

Und nun steht wohl eine neue Runde Gilmore-Girls-„Suchten“ ins Haus. Denn Netflix begeistert Serienfans nicht nur alle Naselang mit neuen Eigenproduktionen, sondern holt auch Klassiker auf den Schirm zurück – und Gilmore Girls ist glücklicherweise das neueste Projekt. Seit heute wissen wir auch das Startdatum für das furiose Revival: Ab 25. November geht „Gilmore Girls: A year in the life“ auf Netflix live. Vier Folgen beinhaltet diese Mini-Staffel, jede der 90 Minuten langen Episoden wird unsere Lieben aus Stars Hollow über eine Jahreszeit begleiten. Und zur Einstimmung gibt’s natürlich einen Trailer.

Gilmore Girls: Ein neues Jahr – Ankündigung – Netflix [HD]

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein