„Girls making fart noises“: Der Titel sagt alles

snygo_files001-fart-girls
Das Internet ist voll von Seltsamkeiten, und von den meisten davon ahnen wir nicht einmal was. Zweifelsohne gehört auch ein kurzer Videoclip dazu, der vor ein paar Tagen bei YouTube online ging. Er heißt „Girls making fart noises“, und, nun ja, das beschreibt genau, was du darin siehst – und vor allem hörst: junge Frauen, die mit ihren Mündern Flatulenzgeräusche imitieren.

Die Damen fahren die gesamte Palette von Tönen ab, die du aus dem Badezimmer kennst: Vom langen Schleicher über den Flatterer bis zum Knatterer sind alle Sorten Furz vertreten. Und zumindest nach den freien Oberkörpern zu urteilen, haben die Protagonistinnen ihre Imitationskünste nackt unter Beweis gestellt. Verantwortlich für das Video ist übrigens der YouTube-Kanal WorldWideInterweb, dessen Aktivitäten bereits über 3,2 Millionen Mal angesehen wurde und der sich am Ende per Einblendung ganz artig dafür bedankt, deine Zeit verschwendet haben zu dürfen.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein