Gniazdo fährt Snowboard in der Wüste

redbull-snowboarding-in-der-wueste3
Für welchen Untergrund ist das Snowboarding gemacht? Richtig, eine dumme Frage mit offensichtlicher Antwort – wären da nicht ein paar Draufgänger, die sich in eine Wüste in den Vereinigten Arabischen Emiraten begeben haben. Der eine: Kuba Przygoński, ein polnischer Rallye-Fahrer. Der andere: sein Landsmann Wojtek Pawlusiak, genannt Gniazdo, ein hervorragender Snowboarder. Und es ist so, wie du es dir denken kannst: Der eine zieht den anderen durch den Wüstensand.

Das Video beginnt mit einem komplett verhüllten Nomaden, der erst einmal vom scharf neben ihm bremsenden Auto eine Ladung Sand abbekommt. Der vermeintliche Wüstenbewohner stellt sich auf ein Snowboard – und schon geht die wilde Fahrt los. Die langen Tücher fallen, und Gniazdo gleitet im Schlepptau des Rallye-Fahrzeugs über die Dünen. In spektakulären Bildern sehen wir ihm zu, wie er Salto schlägt, über Sandverwehungen slidet und zum Schluss eine Parallel-Abfahrt mit dem Auto hinlegt.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein