Google – Battleship, Jetlag, Astronaut

n - 16. Okt. 2010 von Andreas // 2 Kommentare

Google - Battleship, Jetlag, Astronaut - 1

Eine der höchst seltenen Printkampagnen aus dem Hause Google. Und ich finde sie doch sehr gelungen die drei Anzeigen, die kleine Schreibfehler in der Google-Suche visualisieren. Ein Baatlesheep im Kampfeinsatz, die Jetlegs über den Wolken und eine Astronut auf dem Mond. So simpel wie genial! Schöne Kampagne.

Google - Battleship, Jetlag, Astronaut - 2

Google - Battleship, Jetlag, Astronaut - 3

Verantwortliche Agentur war Grey aus Istanbul.

(via)


2 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Design

SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron - lighting sam baron 9
Das Architektenbüro Margeza gestaltet ein weißes Apartment in Budapest - apartment budapest margeza 5
Daniele Semeraro designt futuristische Biergläser - bierverkostungsglaeser 8

SO-sage: Lampen in Wurstform von Sam Baron

Das Architektenbüro Margeza gestaltet ein weißes Apartment in Budapest

Daniele Semeraro designt futuristische Biergläser

Kategorie: Fotografie

Scott Bonnie macht sommerliche Fotos am Strand von Malibu - scott bonnie photo 6
Laurent Kronental fotografiert außergewöhnliche Fenster in Pariser Hochhäusern - laurent kronental photography 4
Marina Choy erzählt uns mit Fotos von ihren Reisen - marina choy photography 12

Scott Bonnie macht sommerliche Fotos am Strand von Malibu

Laurent Kronental fotografiert außergewöhnliche Fenster in Pariser Hochhäusern

Marina Choy erzählt uns mit Fotos von ihren Reisen

Kategorie: News

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise - william armstrong ticket 0A1
Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen - iphone x 9
Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa - vorwerk alexa vr200 kb08 1

William Armstrong bucht im Suff eine superteure Reise

Brrr, dem iPhone X ist kalt da draußen

Smarter Saugroboter: Kobold VR200 von Vorwerk ab sofort mit Sprachsteuerung über Amazon Alexa