Google Cardboard – Virtual Reality Brille zum Selberbasteln

snygo_files-009-googlecardboard

Google dachte sich, Virtual Reality muss nicht unbedingt teuer sein und hat sich Google Cardboard ausgedacht. Eine Virtual Reality Brille aus Pappe, die funktioniert, indem man sein Smartphone reinsteckt. Das Gute an der Brille: Man kann sie sich selber bauen. Dazu braucht man Pappe, zwei Linsen, einen Magneten, Klettband und ein Gummiband und ein bisschen Zeit, um nach der Vorlage, die man hier findet, alles auszuschneiden und zu basteln. Oder man bestellt sich das fertige Bastelset hier für $19,95, das geht natürlich auch. Dann braucht man nur noch ein Smartphone mit Android drauf und muss sich die App dazu runterladen. Dann kann man die verschiedenen Funktionen der App und die Chrome Experiments ausprobieren oder sich auch was Eigenes programmieren. Coole Sache, oder?







 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein