„got milk?“ – Wenn Männer unter launischen Frauen leiden

Ja die Männer haben es schon nicht einfach. So müssen sie sich beispielsweise einmal im Monat der Laune der eigenen Frau aussetzen. Grund dafür liegt in der Natur – das PMS (Prämenstruelles Syndrom) ist schuld. Für die Männer übersetzt heißt dies ganz einfach, dass sie einfach alles falsch machen. Denn gegen Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit und Heißhungerattacken haben sie keine Chance. Doch es gibt eine Lösung: Milch! Denn die soll die Symptome verringern und sich positiv auf das Gefühlsleben der Frau auswirken, so eine Studie – und dafür reichen nur 1200mg Kalzium pro Tag. Passend dafür entstand die „got milk?“ Website mit viel Hintergrundwissen und diesen Prints. Aber auch eine Website mit passenden Namen „Everything I Do is Wrong“, auf die jeder gebundener Mann unbedingt mal vorbeischauen sollte. Hier gibt es nämlich jede Menge wertvoller Tipps mit dem PMS-Frauen umzugehen, außerdem kann man(n) sein persönliches PMS-Level analysieren. Für die Kampagne waren Goodby, Silverstein & Partners aus den USA zuständig.





(via adsoftheworld.com)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein