„Goth Latte“: Schwarzer Kaffee für schwarze Seelen


Bunte Sternchen, süße Herzchen und Glitzer sind überhaupt nicht Dein Ding? Du hast genug vom quietschebunten Einhorn-Latte-Macchiato mit farbenfrohen Streuseln, der zum neuen Kaffee-In-Getränk avanciert ist? Dann komm auf die dunkle Seite der Kaffeegenießer und bestell Dir einen „Goth Latte“. Der schwarze Kaffee für schwarze Seelen gilt derzeit als neues Trendgetränk in Großbritannien und Australien.

Doch wahrscheinlich ist es nur eine Frage der Zeit, bis es der schwarze Kaffee mit Milchschaum und Aktivkohlepartikeln auch nach Kerneuropa schafft. Der dunkle Milchkaffee lässt übrigens nicht nur Pessimistenherzen ein kleines bisschen schneller schlagen, sondern soll sogar gesund sein, wenn er in der richtigen Dosis konsumiert wird. Der enthaltenen Aktivkohle wird nämlich ein Detox-Effekt nachgesagt.

 

A #supercharged source of #nutrition, #health and #wellness. Coming soon at both of our locations #charcoallatte #charcoal

Ein Beitrag geteilt von Nolu’s Restaurants (@nolusrestaurants) am

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein