Grafikerin zeigt sich im Kundengespräch mit kreativen Visitenkarten von ihrer Schokoladenseite


Die Grafikerin April Hansen weiß, wie man potentiellen Auftraggebern das Leben versüßen kann. Kundengesprächen verleiht sie zum Abschluss richtig Schmackes. Um sich von ihrer Schokoladenseite zu zeigen, überreicht sie statt einer faden Visitenkarte aus dem Offsetdruck liebevoll redesignte Ritter-Sport-Schokoladen-Tafeln. Auf jeder quadratisch-praktisch guten Tafel sind die Logos bekannter Adobe-Programme wiederzufinden. Die einzelnen Programmlogos enthalten dabei stets eine Botschaft, die garantiert in guter Erinnerung bleibt. So steht das „PS“ von Photoshop für das in Briefen übliche Postskriptum und liest sich beispielsweise wie folgt:

PS: We’d make great work together.“

Auf der Rückseite jeder Tafel sind nicht nur die Nährwertangaben und Zutaten zu finden, sondern auch Hansens Kontaktdaten. Wer immer einen süßen Zahn hat, kann dieser Grafikerin mit ihren süßen Visitenkarten bestimmt nicht widerstehen. Aufträge derart kreativ an Land zu ziehen, finden wir zum Dahinschmelzen.







(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein