Green Calendar – Minimalistischer Kalender für den Schreibtisch

Green-Calendar-Nosigner
So ein Kalender würde ich mir auch gerne hinstellen. Der Green Calendar bedient sich eines einfachen Konzepts und besteht aus Papier und Holz. Das japanische Designbüro Nosigner hat ihn für seinen Kunden „Okawa Printing“ kreiert – einer nachhaltig arbeitenden Druckerei. Deshalb wurde natürlich auch umweltfreundliche Tinte verwendet. Das Papier stammt aus kontrollierten Wäldern. Die Basis ist gleichzeitig eine kleine Ablagefläche für Stifte & Co. und besteht aus Zedernholz.

Green-Calendar-Nosigner2
Green-Calendar-Nosigner3
Green-Calendar-Nosigner4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein