Große Vision aus kleinen Steinen – eine futuristische Mini-Stadt aus LEGO

Obwohl LEGO Bausätze für die unterschiedlichste Projekte fix und fertig herausbringt, ist doch gerade das Schöne an den Plastikbauklötzen, dass sie stets neu und anders zusammengesteckt werden können. Alles, was die Fantasie hergibt, kann im Miniaturformat errichtet werden – auch die Stadtansicht einer futuristischen Metropole. Beyond the Brick stellt das aufstrebende Projekt von Luke Taylor im Rahmen vom Brick Fest 2018 in Philadelphia vor. Seit Jahren lebt Luke frei nach dem Motto: nicht kleckern, sondern Klötzen, um seine Zukunftsvision von einer modernen Stadt in LEGO umzusetzen.

Wie im wirklichen Leben auch, ist die Stadtplanung aktuellen Zwängen unterworfen. Was einst sinnvoll erschien, muss einem neuen Bauprojekt Platz machen. Tja, und immer neue LEGO-Bausätze liefern spannende Spezialsteine, welche atemberaubende Fassaden hervorbringen. Bleibt die Frage: Welcher Mini-Wolkenkratzer ist dein Favorit?


LEGO Futuristic Micro City at Philly Brick Fest 2018

(via) Copyright Lego® I Beyond the Brick

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein