Großer Wirbel um „Anna Rexia“ Halloween-Kostüm

anna-rexia-halloween
Dieses Halloween-Kostüm namens „Anna Rexia“ sorgt derzeit in Amerika für ordentlich Wirbel. Das schwarze Kleidchen mit aufgedruckten Skelett und dazugehörigen Maßband wird im Onlineshop mit den Worten „You can never be too rich or too thin“ beworben. Genau wegen dieser Verherrlichung der Anorexia (= Magersucht) wurde das Kleid bereits 2011 vom Markt genommen. Nun tauchte es in diesem Store aber pünktlich zur diesjährigen Halloween-Saison wieder auf. Der Anbieter ist ein kleines Familien-Unternehmen, das laut Huffington Post schon einige Email- und Facebook-Attacken einstecken musste. Ihre Stellungnahme dazu: „We did NOT design, manufacture, etc this costume. We are a small family business that sold this costume, just as thousands of other stores did“. Mitgegangen, mitgefangen sag ich dazu nur…

anna-rexia-halloween2
(via & via)

3 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein