Grüne Zuflucht in den Rätischen Alpen

Das italienische Studio Act_Romegialli hat den Auftrag erhalten, die Garage eines Wochenendhauses in gemütlichen Wohnraum zu verwandeln. Eingebettet in die Idylle der Rätischen Alpen soll die Natur im Vordergrund stehen. So hat sich das Team den Landschaftsarchitekten Gheo Clavarino mit ins Boot geholt.

„Founded in 1995, deals with architecture, urban design, interior, styling, art direction and graphic. The studio is composed by a team of architects, interior designers, stylist, product and graphic designers organized in different area of working. There are chief architects and associated collaborators according to the development of the single project.“

Nachdem die steinernen Mauern der alten Garage um einen gläsernen Pavillon ergänzt worden sind, hat Gheo Clavarino dem Wochenendrefugium die grüne Krone aufgesetzt. Das Häuschen mit bepflanztem Dach trägt den treffenden Namen „Green Box“. Innen bieten zwei Räume Platz zur Erholung und Entspannung. Das minimalistische Design mit freiliegendem Beton tritt bewusst in den Hintergrund, um die natürliche Umgebung glänzen zu lassen.









(via) Copyright Act Romegialli

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein