Hand-Vectoring: Nim Ben-Reuven erstellt seine Bézierkurven per Hand

Nim-Ben-Reuven-Hand-Vectoring-Klonblog
Wer Schriftzüge oder Logos ganz klassisch auf dem Papier entwickelt, hat immer ordentlich Arbeit vor sich. Schließlich müssen die gezeichneten Sachen später auch noch am Computer vektorisiert werden. Sagte ich gerade wirklich Computer? Das ist natürlich Schwachsinn. Das kann man gleich in einen Wisch machen – so wie es auch Nim Ben-Reuven aus Brooklyn des Öfteren mal tut. So spart man schließlich wertvolle Arbeitszeit. Seine klassische Technik des Hand-Vectoring scheint sich in der Branche allerdings noch nicht durchgesetzt zu haben…komisch…

Drawing these anchors in now so that I don’t have to do it in Illustrator later. Ha! IN YOUR FACE, COMPUTER!

Nim-Ben-Reuven-Hand-Vectoring-Klonblog2
Nim-Ben-Reuven-Hand-Vectoring-Klonblog3
Nim-Ben-Reuven-Hand-Vectoring-Klonblog4
Nim-Ben-Reuven-Hand-Vectoring-Klonblog5
(via & via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein