Happily ever after – und dann? So leben Schneewittchen & Co. wirklich

Screenshot Instagram

„Es war einmal … und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage.“ Die Märchenwelt vom Buch bis zum Disney-Film hat uns mit einer völlig falschen Vorstellung von Liebe ausgestattet. Schließlich hört die Geschichte immer dann auf, wenn’s spannend wird. Denn was passiert, nachdem Prinz Erik Arielle an Land gebracht hat? Ist Dornröschen von jetzt weg immer putzmunter? Hat Cinderella alle Schuhe beisammen und was macht jetzt eigentlich Schneewittchen?

Eine dauergestresste Mutter hat sich dem Thema mal angenommen und zeigt uns, wie das nicht ganz so märchenhafte Leben für die Heldinnen nach dem eigentlichen Schluss weitergeht. Dass Arielle zusammen mit ihren frischgebackenen Beinen auch Yoga für sich entdeckt hat, überrascht mich nicht. Aber dass sich Alice nun statt der eleganten Teeparty den Koffeinkick gibt, wer hätte das gedacht?

https://www.instagram.com/p/B3M9JBCBUFU/

https://www.instagram.com/p/B27c0P0hDae/

https://www.instagram.com/p/B2h2FE7BHrR/

https://www.instagram.com/p/B2UzuWfB4vr/

(via) Copyright Steph I moderndaywonderland I Teaser Screenshot Instagram

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein