Haroshis Skateboard-Kunstwerke

snygo_files-063-haroshi

Vor ein paar Jahren haben wir euch hier schonmal Arbeiten von Haroshi gezeigt. Der japanische Künstler und Skater verarbeitet alte Skateboards in seinen Werken. Inzwischen hat er viel Neues gemacht, wie diese extrem aufwendigen Arbeiten, die gerade in New York ausgestellt werden. Um die ganzen filigranen Muster zu erzielen, setzt er verschiedene Skateboardteile wie Puzzleteile zusammen. In vielen seiner Arbeiten steckt auch mittendrin ein Metallteil eines Skateboards, um der Skulptur eine “Seele” zu geben. Bei Instagram findet man interessante Bilder zu den Entstehungsschritten.



Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein