Hart, aber schön – brutalistische Lautsprecher von Gravelli Bespoke Audio

Beton ist der neue Material-Hit bei DIY-Enthusiasten. Doch auch professionelle Produktdesigner greifen mehr und mehr zum rauen Baustoff, um Designlieblinge mit brutalistischem Charme zu fertigen. Vielleicht erinnerst du dich noch an diese schicke Espressomaschine aus Beton? Das tschechische Unternehmen Gravelli Bespoke Audio verwendet Beton als Hülle für seine Virtuoso Lautsprecher.

Der robuste Stoff sieht nicht nur puristisch aus, sondern sorgt anscheinend auch für einen cleanen Sound, indem lästige Vibrationen auf ein Minimum reduziert werden. Die Entwickler haben drei Jahre an den smarten Boxen getüftelt, um Klang und Design zu optimieren. Jetzt musst du eigentlich nur noch das kabellose Gerät deiner Wahl mit einem der Soundschwergewichte verbinden und genießen.

Na ja, fast. Die Lautsprecher, erhältlich in Blau, Hellgrau und Cremefarben, gibt’s nämlich nicht einfach von der Stange. Sie werden in Prag handgefertigt und wenn du einen haben möchtest, solltest du zunächst online einen Termin zum Probehören ausmachen.





(via) Copyright Gravelli

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein