Haute Couture für den Burger


Nicht in dem gewohnten Rotgelb, sondern in Gold und Spitze erscheinen bei McDonald’s ab Ende dieses Jahres ausgewählte Burger. Die neuen Kleider, eines Pariser Catwalks würdig, entwarf für die belegten Brötchen kein anderer als Julien Macdonald.

Also sein Name qualifiziert den Modedesigner schon mal für diesen Job. Aber im Ernst – Julien Macdonald ist ein Couturier mit Weltruhm und ehemaliger Chefdesigner bei Givenchy. Mit der neuen Burger-Box wollte Macdonald etwas Außergewöhnliches erschaffen und die Kunden überraschen.

Die neue Fashion-Serie wird bereits ab Ende dieses Jahres getestet, die neuen Kleider dürfen neben dem Big Mac als absoluter Klassiker auch der BBQ und Spicy Burger anprobieren. Es handelt sich um eine limitierte Auflage: Um einen glamourösen Burger zu ergattern, müssen sich Interessenten zu einem Gewinnspiel auf der Homepage des Schnellrestaurants anmelden.

Fotos Copyright by McDonald’s

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein