Heineken-Flaschenöffner verbindet sich automatisch mit Facebook


Innerhalb eines Studenten-Projektes ist diese Idee entstanden: Benutzt man den Flaschenöffner von Heineken, verbindet sich dieser via Blutooth automatisch mit dem Facebook-Profil und erstellt eine neue Veranstaltung. Dazu kann man dann alle möglichen Leute zum Bier-Trinken einladen. Wer am Ende die meisten Freunde eingeladen hat, bekommt von Heineken pünktlich zum Wochenende einen Kasten Bier gesponsort. Könnte natürlich dursttechnisch Engpässe geben, wenn man unerwartet viele Freunde mit einem Kasten Bier durchkriegen muss…

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein