2 Kommentare

  1. 19 von 20 richtig. Arial und Helvetica sind leicht auseinanderzuhalten, wenn man auf die Anschrägungen bei z.B. r, s, c und e achtet. Vor allem das G und t der Arial sind sehr schnell zu identifizieren.

  2. 18/20

    Bei Toyota und Mattel musste ich raten und lag beide male falsch. Ansonsten war immer ein charakteristischer Buchstabe dabei, der Helvetica identifizieren ließ

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein