Henry Gunderson schmückt Sneakers mit bedeutenden Symbolen


Für Sneakers-Fans dreht sich die ganze Welt um die Objekte ihrer Begierde. Der Künstler Henry Gunderson bildet sogar einige der relevanten Themen der Menschheitsgeschichte auf Sportschuhen ab. Für seine Bilderreihe „Shoes Etc.“ hat er Sneakers mit zahlreichen bedeutsamen Symbolen versehen. So ist auf einem Schuh eine Karte der Welt zu sehen, auf die ein Asteroid zu rast, und auf einem anderen sind Höhlenmalereien und Büroartikel kombiniert.

Zu sehen sind die Sneaker-Gemälde gerade in der Galerie 247365 in New York, außerdem gehört noch eine Skulptur zur Reihe. Für den 26-jährigen Gunderson ist es die zweite Solo-Ausstellung in der Galerie, die auch mit dem Verkauf seiner Werke und seiner Repräsentation als Künstler betraut ist. Gunderson wurde in San Francisco geboren, lebt und arbeitet aber mittlerweile im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Im Jahr 2012 hat er seinen Bachelor of Fine Arts am San Francisco Art Institute gemacht.







Copyright by Henry Gunderson (via)

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein