Henry Hargreaves: Game Over!

Coole Farben! Und juchu, so machen die Spiele gleich viel mehr Spaß! Das dachte sich sicher auch Henry Hargreaves, der für seine Fotostrecke „Game Over!“ mal etliche bekannte Spiele in pastellige Farben tauchte und nun auf seinem mintgrünen Schachbrett spielt. Es ist schon eine interessante Idee, denn man muss mal wieder nachdenken, wie die Spiele denn genau aussehen und was man für Erinnerungen damit verbindet. Und schon bekommt man Lust, sie auch mal wieder aus dem Schrank zu holen.

 

 

 

 

 

 

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein