Hiro Goto bebildert mit seinen Fotos die Vielseitigkeit Japans

Viele Menschen hierzulande sind fasziniert von Japan. Das liegt vor allem daran, dass das fernöstliche Land so viel anders ist, als wir es gewohnt sind. Der Fotograf Hiro Goto verleiht diesem Umstand ein sehr eindrückliches Bild.

Seine Fotos fangen die Geschäftigkeit perfekt ein, die in der japanischen Hauptstadt Tokio herrscht. Ob Straßen voller Leuchtreklamen oder Einblicke in das Treiben auf Lebensmittelmärkten – die Bilder von Goto sind äußerst sehenswert.

Er bringt es auch zustande, die Ruhe darzustellen, die zuweilen in Tokio herrscht – etwa wenn es regnet oder der Morgen gerade anbricht. Er stattet aber auch gerne kleineren Städten einen Besuch ab oder treibt sich in der Natur herum. Dort lichtet er dann Berge, Wälder und Tiere ab. Zuletzt hat er viele Bilder von schneebedeckten Bäumen und Straßen auf Instagram veröffentlicht.



















(via) Coipyright Hiro Goto

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein