Hirsch & Co. – Tierische Weinflaschenhalter aus Holz

WoodKO-Klonblog
Wenn man nicht gerade einen ganzen Weinkeller als Besitztum vorweisen kann, lohnt es sich auch nicht, ein Weinregal anzuschaffen. Wohin also nun mit den einzelnen Flaschen? Dafür eignen sich diese hölzernen Tiere perfekt. Bei WoodKO findet man die originelle Aufbewahrungsmöglichkeit für je 22,46 Euro. Man kann sich zwischen 3 verschiedenen Tierchen entscheiden, die den leckeren Schluck auf ihren Buckel tragen. Ganz praktisch und optisch sieht das ja auch furchtbar schick aus. Das sollte es auch für Bierflaschen geben!

WoodKO-Klonblog2
WoodKO-Klonblog3
(via)

1 Kommentar

  1. Ich habe dieses Modell und ich kann dir nur sagen, dass es wirklich so ausschaut wie auf dem Bild und es ist wirklich auch ein Hingucker für Gäste. Die Flasche kann nicht rausrutschen und es steht wirklich auch fest. Ich habe mehrere Flaschen ausprobiert und keine rutscht heraus. Die Flaschen sind nicht am Korken fixiert, sondern am Flaschenhals und man kann natürlich auch nur volle Flaschen dort hineinstecken

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein