Hochgeschraubt – das Parkhaus von Benthem Crouwel Architects in Amsterdam ist ein Meisterwerk der Ingenieur- und Architekturkunst


Zwei Betonschrauben… Was zunächst nach einem Baudesaster klingt, erweist sich auf den zweiten Blick als eine äußerst elegante und sinnvolle Lösung für ein Parkhaus. Für das RAI, das Messe- und Ausstellungscenter von Amsterdam von dem Architekturbüro Benthem Crouwels Architects projektiert, sieht dieses Gebäude futuristisch und unerwartet schwerelos aus.

In den beiden Betonschrauben finden auf acht Ebenen über 1.000 Fahrzeuge genug Platz. Das Parkhaus ist stolze 30 Meter hoch und von oben eröffnet sich ein toller Ausblick. Siehe Fotobeweis.

Listening is an important quality in fully understanting all questions that arise during a design process. We want to discover ‘the question behind the question’, because that can help us to discover what really matters. Good architecture begins with clear thinking and thorough analyis. We always try to find the essence of the question.“








Copyright by Jannes Linders (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein