Hochwertige Spieltische von Geek Chic

snygo_files005-luxury-board-game-tables
Die Spielekultur ist eindeutig auf dem absteigenden Ast. Und damit meinen wir nicht die noch immer boomenden Videogames, sondern die guten alten Brettspiele. Oder wann hast du zuletzt das angestaubte „Monopoly“, „Risiko“ oder „Spiel des Lebens“ aus der hintersten Ecke deines Schranks hervorgeholt? Ändern könnte sich dieser Zustand, wenn du dir einen der ansehnlichen Gaming Tables von Geek Chic zulegst.

Gleich 9 Modelle gibt es von den Spieletischen, und eins haben sie alle gemein: Sie bestehen aus hochwertigem Holz und sind in erster Linie dafür ausgelegt, dir und deinen Freunden einen unvergesslichen Spieleabend zu bereiten. Der „Sultan“ zum Beispiel, mit knapp 10.000 Euro Basispreis das Prunkstück des Sortiments, bietet 6 bis 10 „player stations“ an. Das sind herunterklappbare Tische im Tisch, in die Schubladen und Becherhalter eingebaut sind. Die eigentliche Spielfläche verbirgt sich unter einer Schutzschicht aus Acryl in der Mitte des Tisches.














(via & via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein