Hölzernes Enigma: Wer knackt das Rätsel dieser Trickkiste?


Es ist noch eine Weile hin bis zum nächsten Vatertag am 10. Mai, doch früh übt sich, wer ein guter Sohn sein will oder so ähnlich. Ryan Calme hat sich für den Herrn Papa ein äußerst rätselhaftes Geschenk einfallen lassen, das neben Klassikern wie Grillbesteck und Whiskygläsern eindeutig aus dem Rahmen fällt. Seine Trickkiste folgt dem Vorbild der japanischen Himitsu Bako, wovon wir hier schon einmal ein Exemplar vorgestellt haben. Der zwar nicht hammersichere, aber intellektuell anspruchsvolle „Tresor“ aus Holz ist Denksport in seiner schönsten Form. Und wer weiß, vielleicht platziert Ryan am Ende ja doch Grillbesteck im Innern? Da muss der Vater aber erst einmal rankommen, indem er all die richtigen Hebel in Bewegung setzt. Sollte er aufgeben, gibt es zum Glück noch das Auflösungsvideo:

I built this puzzle box from scratch, using open-source software and tools available at my local maker space (tinkermill.org)“

(via)

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein