Hört, hört: Vinyl im Badezimmer

Dass Vinyl nicht nur was für den Plattenspieler ist, sondern zum Beispiel auch als Fußbodenbelag Eingang in die heimischen vier Wände gefunden hat, ist längst bekannt. Doch so haben wir das Tonträgermaterial noch nie gesehen. Gianluca Paludi hat die Schallplatte für das Badezimmer neu erfunden. Die von ihm ersonnenen Waschtische für Olympia Ceramica verstehen sich als Hommage an Old-school-DJ-Equipment sowie moderne Beschallungsanlagen. Demnächst kannst Du am Turntable nicht nur cutten, scratchen und mixen, sondern auch Hände waschen.

Observing it, you will have in front of you an authentic musical console from the 1980’s: the recessed basin is like the DJ turntable on which sits a priceless vinyl, the mixer is like the arm for switching on the music on a record player and it consists of a stylus. The two handles for volume control become the regulators for water pressure and temperature. The furniture console, completed by the storage drawer, hosts a music amplifier linked by Bluethoot, with the small holes on the front indicating the speaker location.“

Wer sich das einfach nicht vorstellen kann, schaut am besten höchstpersönlich bei der Salone del Mobile.Milano vorbei, wo die audiophile Badezimmereinrichtung vom 17. bis 22. April dem neugierigen Publikum präsentiert wird.




(via) Copyright Olympia Ceramica I Gianluca Paludi

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein