Hübscher Quellcode: „Hack“ ist ein Coding-Font für Programmierer

hack-font-klonblog
Normalerweise haben eingefleischte Programmierer nicht viel mit Typografie am Hut. Trotzdem benötigen sie – je nach Programmiersprache – passende und lesbare Schriften. Eine Null sollte sich nämlich schon deutlich vom „O“ unterscheiden lassen. Mit Hack kommt nun ein Open-Source Font, der speziell für die Anforderungen des Quellcodes entworfen wurde. Die Schrift kann man sich z.B. als Webfont oder TTF-Datei herunterladen und Courier oder Andale Mono mal beiseite schieben.

hack-font-klonblog2
hack-font-klonblog3(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein