HUHU – das Entspannungskissen

Design Architektur Style - 15. Mai. 2013 von Juli // 3 Kommentare

klonblog-001-huhupillow

Wer gerne mal an seinen Fingernägeln knabbert oder ständig irgendwas in der Hand hat, an dem er unbewusst rumbastelt, der wird sich womöglich über dieses entspannende Kissen freuen. Es heißt HUHU, kommt aus dem Cool Enough Studio und ist ganz kuschlig und man kann die Füllung nach draußen ziehen und daran rumzuppeln und hat so immer was zum Spielen für seine Finger. HUHUs werden in Finnland handgefertigt, es gibt sie in drei Größen und unterschiedlichen Farben und sie kosten ab 150 €.

HUHU - das Entspannungskissen - klonblog 002 huhupillow

 

HUHU - das Entspannungskissen - klonblog 003 huhupillow

 

HUHU - das Entspannungskissen - klonblog 004 huhupillow

 

HUHU - das Entspannungskissen - klonblog 005 huhupillow

 

HUHU - das Entspannungskissen - klonblog 006 huhupillow

 

HUHU - das Entspannungskissen - klonblog 007 huhupillow

 

 

 


3 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Das ist genau das richtige für mich.
    Abends auf dem Sofa sitze ich ständig mit etwas in der Hand da und frimel daran herum, oder zappel mit dem Bein.
    Dieses Kissen ist sehr Passend für Leute wie mich.
    Wenn es dazu auch noch so gemütlich ist wie es aussieht, wäre es Perfekt!
    Lediglich der Preis gefällt mir nicht so gut…ab 150€ Bedeutet warscheinlich das man das kleinste der Kissen für 150€ bekommt, wer weiß wie teuer ein Größeres ist :O

  • Igor sagt:

    Das Entspannungskissen HUHU wird garantiert seine Fans finden. Ich kenne viel Leute, die immer etwas in den Händen zum Anfassen brauchen, da eignet sich so ein Kissen hervorragend.

  • Sarafina sagt:

    Wirklich eine tolle idee. Das Kissen macht sich nicht nur zu Hause, sondern auch im Büro wirklich gut und trägt zur allgemeinen Entspannung bei. Günstiger fände ich es noch besser:)

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Fotografie

„ComboPhoto“ – neue witzige Mashups von Stephen McMennamy - stephen mcmennamy laesst seine bilder mal wieder perfekt miteinander verschmelzen 03
Rob und Nick Carter fotografieren Yoga-Posen aus ungewöhnlicher Perspektive - this couple of artists photographs yoga poses 05
Fotograf inszeniert das komplizierte menschliche Innenleben - inner dialogue by photographer romain laurent 02

„ComboPhoto“ – neue witzige Mashups von Stephen McMennamy

Rob und Nick Carter fotografieren Yoga-Posen aus ungewöhnlicher Perspektive

Fotograf inszeniert das komplizierte menschliche Innenleben

Kategorie: Werbung

Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen - hornbach werkstück edition 001 8
Wacoal lässt Männer das Gewicht der weiblichen Brüste nachfühlen – mithilfe von niedlichen Tierchen - wacoal koerbchengroeße 3
Schlagartig britisch: Nikes neuer Werbeclip stellt London ins Rampenlicht - nike werbeclip london 6

Hornbach Werkstück Edition 001 – Designmöbel zum Selberbauen

Wacoal lässt Männer das Gewicht der weiblichen Brüste nachfühlen – mithilfe von niedlichen Tierchen

Schlagartig britisch: Nikes neuer Werbeclip stellt London ins Rampenlicht

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Mit der Sportwagen Legende Porsche 911 Carrera 4S über legendäre Straßen - Teil 1 - klonblog auf tour porsche 911 09
KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event - jaguar alle farben epace kb 09
KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity - 170812 ESS Hamburg Day3 188

KlonBlog auf Tour: Mit der Sportwagen Legende Porsche 911 Carrera 4S über legendäre Straßen – Teil 1

KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event

KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity