Humor trifft klassische Musik: das Quartett Salut Salon

snygo_files001-salut-salon
Videos von klassischen Musikern sind normalerweise nicht prädestiniert dafür, von vielen Zuschauern auf YouTube gesehen zu werden. Das Hamburger Quartett Salut Salon hat es jetzt aber geschafft, mit einem Clip über 1,5 Millionen Views zu erreichen. Und wenn du dir das Video „Wettstreit zu viert“ ansiehst, weiß du auch warum: Nicht nur handelt es sich bei Salut Salon um vier attraktive junge Damen, sie kombinieren noch dazu ihr virtuoses Instrumentenspiel mit einer gehörigen Portion Humor.

Die vier Musikerinnen – zwei Geigerinnen, eine Cellistin und eine Klavierspielerin – bestreiten den „Wettstreit zu viert“, indem sie ihre Kontrahentinnen in Sachen Schnelligkeit, Akrobatik und Einfallsreichtum überflügeln. So ergibt es sich, dass das Piano im Liegen gespielt, eine Geige mit gleich zwei Bögen bearbeitet und die andere als Ukulele eingesetzt wird. Erstaunlicherweise kommt trotz der (natürlich gespielten) Konkurrenz ein sehr schön anzuhörendes Medley aus klassischen Melodien zustande.




Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein